Der Klimawandel und seine Folgen - was wir JETZT tun müssen

0

Dürre: Wieso es gerade so trocken ist und was das für das Westmünsterland bedeutet

Wie schreibt man in Zeiten der Dürre über die Dürre? Ein bisschen ist das so, als würde ich in Zeiten des Hungers über Hunger schreiben wollen, während ich vor Hunger immer schwächer werde… Der Vergleich hinkt? Das finde ich nicht. Dürre findet zurzeit an vielen Orten der Erde statt und...

0

Attributionsforschung: Ist das jetzt noch Wetter oder schon Klima?

Die Flutkatastrophe im Ahrtal 2021. Der Dürresommer in Deutschland 2022. Zwei Sommer hintereinander haben wir extremes Wetter. Aber sind beide Ereignisse bereits dem Klimawandel zuzuschreiben oder einfach eine Laune der Natur? Und – wie kann man das eigentlich herausfinden? Deswegen müssen wir darüber sprechen Auch in unseren Breitengraden merken wir...

2

Amerika, der Klimaschutz & der Burger

Amerika liegt im CCPI (Climate Change Performance Index) von 2021 abgeschlagen auf dem letzten Platz und hinkt in Sachen Klimaschutz weit hinterher. Im aktuellen CCPI von 2022 haben sie einige Plätze aufgeholte und sind nun auf Platz 55 von 64 Plätzen.[1] Wie kann es sein, dass das eins der größten...

0

Julika und Johanna, hat die Stadt Coesfeld einen Hitzeaktionsplan?

Julika Fritz (Jahrgang 1992) ist seit Dezember 2019 Klimaschutzmanagerin der Stadt Coesfeld. Die studierte Landschaftsökologin (M. Sc.) liest aktuell „How Not To Die“ von Michael Greger, wo es um den Zusammenhang zwischen veganer Ernährung und Gesundheit geht. Im Januar 2022 bekam sie für diesen Aufgabenbereich mit Johanna von Oy weitere...

0

Regenwürmer: 3 Möglichkeiten wichtige Helfer unseres Ökosystems kennenzulernen

Woher kommt eigentlich der Boden unter unseren Füßen? Wie entsteht „Mutter Erde“, die uns ernährt? Kann man Boden herstellen? Kein Mensch, keine Wissenschaftler:in, niemand ist dazu in der Lage. Wirklich niemand? Ein unscheinbares Tier und seine Milliarden Brüder und Schwestern können es, unbemerkt unter unseren Füßen: die Regenwürmer! Deswegen müssen...

0

LOHAS – Die modernen Ökos!?

Mindestens jede:r vierte von uns zählt zu den sogenannten LOHAS.[1] Was LOHAS genau bedeutet, welche Rolle sie als Konsument:in haben und was du von ihnen lernen kannst, erfährst du hier. Dewegen müssen wir darüber sprechen Das GfK Consumer Panel, das sich mit dem Verhalten von Verbraucher:innen beschäftigt, benannte 2019, dass...

0

Die Schweden, das Klima und die Grönsaksbullar

„Coesfeld kocht fürs Klima“ goes global: In unserer neuen Rezeptreihe bekommst du ab jetzt ein typisches Länderrezept. Gleichzeitig wollen wir uns das Land näher anschauen im Kampf gegen den Klimawandel: Was klappt gut? Welche Ideen und Konzepte nutzt das jeweilige Land, um näher an das 1,5 Grad Ziel zu kommen?...

0

Wir machen Sommerpause!

Wir machen eine kurze Sommerpause und sind am 07. August wieder da. Dann geht es wie gewohnt mit einem leckeren Rezept von Stefanie weiter. Freut euch darauf, seid gespannt und genießt den Sommer! Euer WmK-Team

0

Britt, wie geht es euch nach der Flutkatastrophe von Heppingen?

Britt Kassel (Jahrgang 1988) wohnte mit ihrer Familie in Heppingen, Ahrtal. Zum Zeitpunkt der Flutkatastrophe 2021 lebte die Familie in einer Mietwohnung in dem Neubaugebiet, in dem Coesfeld for Future zur akuten Hilfe direkt nach der Katastrophe fuhr. Die gelernte Kauffrau im Einzelhandel malt gerne oder verbringt Zeit in ihrem...

0

Die Biene: Viel mehr als schnöder Honiglieferant

Bereits Albert Einstein sagte: „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr“. Ein Grund mehr, dass wir die Biene in den Fokus rücken. Warum ist sie...