Der Klimawandel und seine Folgen - was wir JETZT tun müssen

0

Katharina, was ist Klimaangst?

Katharina van Bronswijk (Jahrgang 1989) ist psychologische Psychotherapeutin in der Lüneburger Heide. Die Autorin und Sprecherin der Psychologists for Future ist auch als Dozentin tätig. Aktuell liest sie das Buch „Gefährlicher Glaube von Pia Lamberty“ , welches sich mit esoterischen Welterklärungsmodellen und deren Gefahren beschäftigt. Katharina, gestern Morgen hat mir...

0

Warum der Boden unter unseren Füßen so wichtig ist und wie du ihm helfen kannst

Boden – was ist das eigentlich? Das, was wir ständig mit Füßen treten und sonst eher als Baugrund oder Straßenraum schätzen? Oder das, wovon unser Leben abhängt – Grundlage unserer Ernährung und Gesundheit, Lebensraum? Und wie hängt das eigentlich zusammen, was hat der Boden mit dem Klima zu tun? Deswegen...

0

Unser veganes Weihnachtsmenü und die Frage nach dem erhöhten Fleischaufkommen an den Feiertagen

Mittlerweile ist November. Es ist grau und diesig, aber auch gemütlich und stimmungsvoll. Seit Ende September gibt es in den Supermärkten Lebkuchen und Spekulatius. Die Feiertage rücken näher. Da kommt langsam die Frage auf: Was machen wir dieses Jahr Weihnachten zu essen? Sollen wir uns die Weihnachtsgans oder den Weihnachtsbraten...

0

Die Versiegelung unserer Flächen und die Währung der Ökopunkte

Täglich werden etwa 10 Hektar Land in NRW versiegelt.[1] In Deutschland sind insgesamt 44 % der Siedlungs- und Verkehrsflächen bebaut, betoniert, asphaltiert oder gepflastert (Stand 2020).  Dadurch gehen wichtige Bodenfunktionen verloren, vor allem die Wasserdurchlässigkeit und die Bodenfruchtbarkeit ist beeinträchtigt.[2] Welche Auswirkung die Flächenversieglung für die Natur und Umwelt hat...

0

Türkei: Status Quo in Sachen Klimaschutz und Pide

Die Türkei liegt im CCPI (Climate Change Performance Index) von 2021 auf Platz 42 von 61 und somit in Sachen Klimaschutz im hinteren Mittelfeld. Im ganz aktuellen CCPI von 2022 hat sich kaum etwas geändert, sie sind nun auf Platz 41 von 64 Plätzen.[1] Die Türkei lässt sich besonders gut...

1

12 gute Gründe nichts fürs Klima zu tun und warum wir diese nicht gelten lassen

Die größte Herausforderung in der Klimakommunikation sind nicht mehr Personen, die den Klimawandel leugnen. Stattdessen sind, so eine Studie, zunehmend andere Strategien erkennbar: Solche, mit denen sich auf eine Verzögerung wirksamer Klimaschutzmaßnahmen hinarbeiten lässt. Deswegen müssen wir darüber sprechen All diese Aussagen haben eine Gemeinsamkeit: es handelt sich hierbei um...

1

3 Ideen für eine nachhaltige Heckenbepflanzung

In vielen Fällen erfordert es keinen großen Aufwand, den Klimafolgen zu begegnen, sondern rechtzeitige Entscheidungen bei der Planung und Umgestaltung von öffentlichem und privatem Raum. Ein kleiner, aber wichtiger Akzent: Eine grüne Wand. Die grünen (oder im Laufe der Jahreszeiten bunte) Wände sehen nicht nur schön aus, sie bieten auch...

2

Wirtschaften mit Sozialverträglichkeit: Das neue Lieferkettengesetz

In den 1920er Jahre entstand hier bei uns im Westmünsterland, genauer gesagt im niederländisch-westfälischen Grenzraum zwischen Gronau und Bocholt, eines der bedeutendsten Textilzentren Europas. Durch anhaltende Konjunkturkrisen in Westfalen seit den 1960er Jahren ist die Branche jedoch deutlich geschrumpft. Die Produktion von Textilien und vor allem von Bekleidung wurde in...

0

Wasser ist wichtig. Wasser ist bedrohlich.

Am 23.09.2022 sind weltweit in rund 270 Städten rund 280.000 Menschen auf die Straße gegangen, um ein Zeichen für mehr Klimaschutz zu setzen. Wir dürfen hier zwei Klimastreikreden aus Dülmen veröffentlichen. Danke an die Redner:innen für ihre Gedanken und die Freigabe, ihre Reden hier zu veröffentlichen.  Es hat endlich geregnet!...

0

Russland und seine Soljanka

Russland liegt im CCPI (Climate Change Performance Index) von 2021 auf Platz 52 (von damals noch 61 Plätzen) und hinkt in Sachen Klimaschutz weit hinterher. Im ganz aktuellen CCPI von 2022 sind sie noch weiter nach hinten gerutscht und nun auf Platz 56 von 64 Plätzen.[1]Wie kann es sein, dass...