Kategorie: Ernährung

2

Amerika, der Klimaschutz & der Burger

Amerika liegt im CCPI (Climate Change Performance Index) von 2021 abgeschlagen auf dem letzten Platz und hinkt in Sachen Klimaschutz weit hinterher. Im aktuellen CCPI von 2022 haben sie einige Plätze aufgeholte und sind nun auf Platz 55 von 64 Plätzen.[1] Wie kann es sein, dass das eins der größten...

0

Die Schweden, das Klima und die Grönsaksbullar

„Coesfeld kocht fürs Klima“ goes global: In unserer neuen Rezeptreihe bekommst du ab jetzt ein typisches Länderrezept. Gleichzeitig wollen wir uns das Land näher anschauen im Kampf gegen den Klimawandel: Was klappt gut? Welche Ideen und Konzepte nutzt das jeweilige Land, um näher an das 1,5 Grad Ziel zu kommen?...

0

Die Biene: Viel mehr als schnöder Honiglieferant

Bereits Albert Einstein sagte: „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr“. Ein Grund mehr, dass wir die Biene in den Fokus rücken. Warum ist sie...

0

Endlich Erdbeerzeit!

Jeder mag Erdbeeren. Leider ist die Erntezeit der beliebten roten Früchte in Deutschland nur etwa 6-8 Wochen lang. Zum Glück kann man mittlerweile in fast jedem Supermarkt ganzjährig Erdbeeren kaufen. Doch wie sieht die Klimabilanz der eingeflogenen spanischen Erdbeeren aus? Welche ist besser: die heimische Ernte aus dem Folientunnel oder...

0

Die Milchkuh, unsere Gesundheit und der Pfannkuchen

Die Milchkuh und die Frage nach dem gesundheitlichen Vorteil von Milch Autor: Stefanie Nienhaus Schlagwort: gesundheitliche Aspekte von Milch Im vorangegangenen Artikel haben wir erfahren, wie Milch produziert wird. Nun möchte ich euch zeigen, welche Inhaltsstoffe Milch enthält und die spannende Frage klären, ob der Mensch Kuhmilch überhaupt benötigt. Warum...

0

Die Milchkuh und ihre Haltung (Teil I)

Deswegen müssen wir darüber sprechen Für die konventionelle Produktion von einem Liter Milch werden circa 1,45-2,4 Kilogramm CO₂-Äquivalente ausgestoßen.[1] Das sind genauso viele Treibhausgase, wie bei der Verbrennung von einem Liter Benzin entsteht. Die hohe klimaschädliche Wirkung der Milch liegt dabei unter anderem an der Massentierhaltung. Schon bei der Herstellung...

0

TK-Pommes und TK-Gemüse: Ist Tiefkühlkost so schlecht wie ihr Ruf?

Ich bin neulich auf eine Info gestoßen, die mich sehr verwundert hat. Dort hieß es, dass tiefgekühlte Pommes klimaschädlicher seien als frisch zubereitete. Besonders jetzt im Winter finde ich es schwierig, sich ausschließlich saisonal zu ernähren, ohne das es langweilig wird. Deshalb ergänze ich den Speiseplan gerne mit TK-Gemüse. Und...

0

Multiple Krise und unser Solidaritätsrezept: Ukrainischer Borschtsch

Nun ist es tatsächlich passiert: In Europa gibt es Krieg. Erneut eine Krise! Aber erleben wir wirklich eine Krise nach der anderen? Und: Was kann ich tun, um aktuell meine Solidarität zu zeigen? Manche Menschen bleibt die Luft weg: Wieder eine Krise – wir rennen von Krise zu Krise: Finanzkrise...

0

Seitan: Es geht um die (Curry-)Wurst

Im August 2021 verbannte Volkswagen die Currywurst aus einer seiner Werkskantinen in Wolfsburg und stellte auf eine komplett fleischlose Küche um. Ein Raunen ging durch die Nation, denn die Currywurst hat innerhalb des Konzerns eine sehr traditionell verankerte Rolle bis dahin gestellt. Selbst Altkanzler Gerhard Schröder schaltete sich ein und...

2

Schade Schokolade! Was Schokolade so klimaschädlich macht und wie du sie trotzdem genießen kannst

Die Feiertage sind vorbei und ihr seid hoffentlich gut in 2022 angekommen. Habt ihr gute Vorsätze fürs neue Jahr? Nach der Völlerei der Feiertage liegt der allseits beliebte Vorsatz „weniger Süßigkeiten zu essen“ in Umfragen weit vorne. Um euch diese Entscheidung leichter zu machen, liefert euch Stefanie hier Hintergrundinfos zur...