Kategorie: Wirtschaft

0

Die Heizung und unsere Möglichkeit der Co2-Reduzierung

Der Oktober ist da. Nass und kalt. In vielen Haushalten wird spätestens jetzt die Heizung angemacht. Zeit für uns, diese mal genauer zu betrachten. Welchen Anteil hat unsere Heizung eigentlich an unserem persönlichen Co2 Fußabdruck?  Welche Hebelwirkungen habe ich hier und warum wird dies gerade in einer klimaneutralen Zukunft eine...

0

9 Jugendliche gegen die Bundesregierung: Die Klimaklage und der Paradigmenwechsel

Sophie Backsen ist 21 Jahre alt und studiert in Kiel Agrarwissenschaft. Aufgewachsen ist Sophie auf einem landwirtschaftlichen Betrieb auf Pellworm, einer Nordseeinsel. Sie überlegt, später einmal den Bio-Hof ihrer Eltern zu übernehmen. Wenn Sophie aus dem Fenster schaut, sieht sie plattes Land und einen Deich, der acht Meter hoch ist. Dieser grüne Wall...

0

Der Zucchinipuffer und warum ein regionaler, saisonaler Einkauf für uns am besten ist

Afrikanische Weintrauben zu Pfingsten, marokkanische Tomaten zu Weihnachten – sieht mancher Einkauf aus. Dabei wissen viele Menschen gar nicht, woher ihr Obst-und Gemüse kommt und was ihr Einkauf für Auswirkungen hat. Deswegen sollten wir darüber sprechen Wir können mittlerweile zu jeder Jahreszeit jede erdenkliche Obst- und Gemüsesorte im Supermarkt kaufen....

0

PET, Glas, Dose oder Tetra Pak – welche Getränkeverpackung hat die bessere Ökobilanz?

Plastik – das Thema unserer Klimachallenge im August. Plastikmüll ist allgegenwärtig … in den Weltmeeren und auch als Mikroplastik im menschlichen Blut. Ein nicht unwesentlicher Teil des Plastikmülls fällt im Bereich der Getränkeverpackung an. Sind Flaschen aus 100% Kunststoff-Rezyklat die Lösung? Oder was ist die umweltfreundlichere Alternative? Die Frage nach...

0

Das Mikroplastik und seine Auswirkungen

Das Wort Mikroplastik schwirrt schon seit einiger Zeit in unserem Blog herum. Heute wollen wir uns innerhalb unserer Klimachallenge nun genauer damit befassen: Was ist eigentlich Mikroplastik? Wer sind die größten Verursacher davon und was kann ich dagegen tun? Deswegen müssen wir darüber sprechen Plastik ist heute allgegenwärtig und kaum...

0

7 effektive Tipps gegen den Elektroschrott

Elektro- und Elektronikgeräte sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch ihre Lebensdauer ist begrenzt. Ist etwa die Waschmaschine endgültig defekt, so verwandelt sich der unentbehrliche Haushaltshelfer in problematischen Elektroschrott. Andere Geräte landen bereits dann auf dem Müll, wenn sie eigentlich noch funktionstüchtig sind. Gerade Computer oder Produkte der Unterhaltungselektronik...

0

German Zero: Ein Klimaschutzgesetz aus der Mitte der Gesellschaft

Wir sind dabei, das Klimaziel von einer maximalen Erderhitzung von 1,5 Grad deutlich zu überschreiten. Ein ernst gemeintes Klimaschutzgesetz könnte nun Abhilfe leisten und uns wieder zurück auf den richtigen Pfad bringen. Die Politik benennt zwar Ziele, hat aber keine Maßnahmen, um diese zu erreichen. Und das obwohl 75 %...

0

3 starke Alternativen als Gegentrend zur Fast Fashion

Derzeit werden jährlich mehr als hundert Milliarden Kleidungsstücke hergestellt – das sind mehr Kleidungsstücke, als alle Menschen auf diesem Planeten jemals auftragen können. Treiber ist die sogenannte Fast-Fashion-Industrie: Hersteller und Händler, die auf schnelle Kollektionswechsel setzen – bei Marktführern wie Zara und H&M bis zu 24-mal im Jahr. Aber wer soll...

0

Nachhaltiger Konsum: Mit diesen 5 einfachen Schritten klappt es

In unserer Klimachallenge geht es in diesem Monat um Konsum. Das neue T-Shirt von Primark ist schnell gekauft. Das neue Handy wegen einer Vertragsverlängerung kostet ja nur 1 EUR mehr im Monat und den neuen Bildschirm im Homeoffice bezahlt ja sowieso durch die Pandemie der Arbeitgeber. Dann kann es ruhig...

0

Wirtschaften mit sozialer Verantwortung: Die Gemeinwohl-Ökonomie

Von nun an also wird uns Kathrin in unserer neuen Blogreihe wirtschaftliche und politische Wege aufzeigen, die die Ökologie weit mehr in den Fokus rücken wird, als es bisher der Fall ist. Hierbei möchten wir euch Anregungen geben. Kann man auch anders und wesentlich ökologischer wirtschaften und trotzdem Erfolg haben?...